s 0 21 33 / 210 620
Newsletter
Unsere Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr | Sa.: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Toskana

Toskana

zur Kamelienblüte

Die sanften Hügel der Toskana bieten Kamelien die idealen Bedingungen zum Gedeihen. Im März explodieren die üppigen Blüten der Kamelien in allen erdenklichen Farben: von Weiß über Gelb, Lila und Rosa bis zu einem tiefen Rot. Neben der Blütepracht hat die Toskana noch viele eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten zu bieten …


Montag, 11.03.2019  Anreise
Anreise in den Raum Südtirol. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung in einem guten Mittelklasse Hotel.

Dienstag, 12.03.2019  Weiterfahrt in die Toskana
Nach dem Frühstück starten Sie zur Weiterfahrt in die Toskana, wo Sie in Montecatini Terme für die nächsten Tage Ihr Quartier beziehen werden. Abendessen und Übernachtung im ***sup. Hotel Montebello.

Mittwoch, 13.03.2019  Pisa und Lucca
Nach dem Frühstück fahren Sie heute zunächst nach Pisa. Sehen Sie hier die „Piazza dei Miracoli“, den Platz der Wunder mit dem „Schiefen Turm“, dem Dom und der Taufkapelle. Anschließend Weiterfahrt nach Lucca, der ehemaligen Hauptstadt der Toskana, auch Freilichtmuseum der Toskana genannt. Die sehenswerte Altstadt ist von einer vollständig erhaltenen Stadtmauer umgeben. Die Besichtigung der Altstadt in Begleitung eines sachkundigen örtlichen Führers erfolgt zu Fuß. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Donnerstag, 14.03.2019  Ganztagesausflug zur Kamelienblüte
Die ursprünglich in China und Japan beheimatete Kamelie wurde sowohl als Teepflanze, als auch wegen der Schönheit ihrer Blüte hoch verehrt und kam im 18. Jh. nach Europa. Vor allem in der Toskana erfreute sie sich großer Beliebtheit. Fahren Sie heute durch kleine versteckte Ortschaften am Fuße der Pisaner Berge. Schauen Sie über alte Steinmauern und entdecken Sie versteckte Schätze von Kamelien in verschiedensten Formen und Farben, alte Villen und rustikale Steinhäuser. In dieser Idylle befindet sich ein kleiner Fluss, dessen Wasser die Kultivierung der Kamelien in diesem Teil der Landschaft in besonderem Maße erlaubt.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Freitag, 15.03.2019  Florenz
Heute steht Florenz, die Hauptstadt der Toskana und eine der kulturellen Hauptstädte Europas auf dem Programm. Am Vormittag halbtägige Stadtführung, die u.a. den Dom, die Piazza della Signora und die weltbekannte Brücke Ponte Vecchio mit ihren malerischen Schmucklädchen beinhaltet. Danach bleibt noch Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Samstag, 16.03.2019  Richtung Norden
Heute fahren Sie mit dem Bus Richtung Norden zur Zwischenübernachtung im Raum Südtirol.
    
Sonntag, 17.03.2019  Heimreise
Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Unterkunft


***sup. Hotel Montebello

Das ***sup. Hotel Montebello befindet sich in Montecatini Terme, ca. 150m entfernt vom Zentrum. Die 42 Zimmer sind ausgestattet mit Bad bzw. DU/WC, Föhn, Telefon, TV, Klimaanlage, Minisafe, Minibar und WLAN. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Aufenthaltsraum und Terrasse.



Unsere Leistungen


  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus
  • 2 x Übernachtung/Halbpension in einem ***Hotel im Raum Südtirol
  • 4 x Übernachtung/Halbpension im ***sup. Hotel Montebello in Montecatini Terme
  • Stadtführungen Lucca & Florenz
  • Besuch von Pisa
  • Ganztagesausflug Kamelienblüte


Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Datum & Preis