s 0 21 33 / 210 620
Newsletter
Unsere Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr | Sa.: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Überraschungs-Krimi Dinner

Überraschungs-Krimi Dinner

„Mord in Paris“

Fahren Sie mit uns in eine sehenswerte deutsche Stadt und genießen Sie nicht nur ein köstliches Dinner, sondern lösen Sie auch einen spannenden Mordfall mit Pariser Millieu des 19. Jahrhunderts …


Samstag, 28.03.2020
Anreise, Stadtbummel & Krimidinner

Am Morgen starten Sie zu Ihrer Überraschungsfahrt. Nach einem Stadtbummel und einer individuellen Mittagspause in einer alten Hansestadt geht es weiter zum Check-In in Ihr Hotel. Am Abend erwartet Sie dort das Highlight dieser Tour: das Krimidinner. Unter dem Motto „Mord in Paris“ lassen Sie sich von einem exklusiven 4-Gänge-Menü verwöhnen und tauchen ein in die Welt des Variétés mit all ihrem Glanz und dem unvergleichlichen französischen Charme. Sie schwelgen nicht nur in einem  atemberaubenden Show-Programm, sondern Sie befinden sich gleichzeitig hinter den Kulissen von Paris im Jahre 1889. Im Milieu von Malern, Musikern und berühmten Künstlern aus dieser Zeit, wie van Gogh, Cézanne, Toulouse-Lautrec und Debussy sind auch Sie zu Hause. Genießen Sie die Show, bei der Sie sogar die fantastischen Gemälde von „Henri de Toulouse-Lautrec“ bewundern können. Immerhin ist er einer der besten Freunde von Mademoiselle Tütü! Mit Live-Musik und Gesang erleben Sie einen spannenden Krimi in einmaliger, künstlerischer Atmosphäre! Mademoiselle Tütü, die Patronne des Variétés, feiert Geburtstag und hat extra aus diesem Anlass ein grandioses Programm zusammengestellt. Kaum laufen die ersten Darbietungen, da merkt man auch schon: irgendetwas stimmt nicht so recht. Warum zucken gefährliche Blitze zwischen dem Magier und der Tänzerin? Wieso sind die Showmädchen untereinander besonders vorsichtig und darauf bedacht, bloß keinen Fehler zu machen? Und mit wem hat der Pianist eine Affäre? Da gerät man schon ein wenig ins Nachdenken! Doch Mademoiselle Tütü lässt keine Streitigkeiten aufkommen. Sie ist bereit, in unendlicher Güte jeden an ihren großen Busen zu drücken, denn ihr Herz schlägt sozusagen am „rechten Fleck“! Aber plötzlich eskaliert die Situation! Mitten in spannenden Zaubernummern und fröhlichem „Cancan“ passiert etwas Ungeheuerliches: Ein Mord! Die Gendarmerie wird gerufen und das gesamte Gebäude abgeriegelt. Niemand darf das Haus während der Ermittlungen verlassen. Commissaire Gilbert Camembert erscheint auf der Bildfläche. Er ist gerade erst nach Paris versetzt worden und braucht Hilfe bei der Suche nach dem Täter. Versucht der Mörder das auszunutzen? Zum Glück haben Mademoiselle Tütü’s Geburtstagsgäste so einiges beobachtet …

Sonntag, 29.03.2020
Stadtführung & Heimreise

Heute können Sie zunächst bei einem ausgiebigen Frühstücksbuffet nach Herzenslust schlemmen. Anschließend werden Sie zur Stadtführung erwartet. Nach einer individuellen Mittagspause treten Sie die Heimreise an.

Unterkunft


**** Welcome Hotel

Das **** Welcome Hotel liegt ruhig und nur wenige Minuten vom reizvollen Stadtzentrum entfernt. Die 153 Zimmern sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Bad oder DU/WC, Safe,
HD-Flatscreen und kostenloses WLAN. Der Soft-Wellnessbereich lädt zum Entspannen ein.



Unsere Leistungen


  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus
  • 1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Welcome Hotel ???
  • 4-Gang-Krimidinner
  • Besuch einer alten Hansestadt
  • Stadtführung in ???


Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Datum & Preis