s 0 21 33 / 210 620
Newsletter
Unsere Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr | Sa.: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Weinwandern an Mosel, Rhein und Ahr

Weinwandern an Mosel, Rhein und Ahr

Die Römer haben die ersten Reben in den Flusstäler gepflanzt, weil Böden und Klima dafür bestens geeignet waren. Mittelalterliche Klöster haben den Weinbau verfeinert und den Grundstein für eine einzigartige Kultur gelegt. Wandern Sie durch drei traditionsreiche Weinbaugebiete und schauen Sie den Winzern über die Schultern.

Sonntag, 27.09.2020
Anreise mit Koblenz
Anreise nach Koblenz am Rhein. In der Stadt mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal, wo Rhein und Mosel zusammenfließen haben Sie Zeit für eigene Erkundungen.
Weiterfahrt zum Hotel Scholz, Zimmerverteilung und gemeinsames Abendessen im Hotel.

Montag, 28.09.2020
Moselweinberge in Winningen
Heute lernen Sie bei Ihrer ganztägigen Wanderung die Weinberge von Winningen kennen. Hier wird seit Jahrhunderten Weinbau betrieben und Sie genießen herrliche Aussichten ins Moseltal. Abends kehren Sie dann im Weingut Weyh ein. Die Winzerin serviert eine rustikale Platte und anschließend präsentiert der Winzer mit Witz und Humor seine Weine. (12 km, leichte Strecke)

Dienstag, 29.09.2020
Über den Rotweinwanderweg durch das Ahrtal
Vulkangestein, Rebenhänge, Quellen und einer der idyllischsten Wanderwege Deutschlands bilden die Kulisse des wildromantischen Ahrtals, berühmt für seine großartigen Rotweine. Die Wanderung endet in Mayschoss, wo Sie den Fasskeller der ältesten Winzergenossenschaft der Welt besuchen. Eine kleine Rotweinprobe darf nicht fehlen. Anschließend geht es in die Ahr-Metropole Ahrweiler. Mit seiner vollständig erhaltenen Stadtmauer und den vielen Geschäften und Lokalen versprüht der Ort einen ganz besonderen Reiz. (10 km, leichte Strecke)

Mittwoch, 30.09.2020
Mittelrhein - Loreley und Super-Aussichten
Unsere Wanderung beginnt in St. Goar, zu Füßen der riesigen Festungsanlage von Burg Rheinfels. Auf den Höhen angekommen, werden Sie aus dem Staunen nicht mehr rauskommen. Herrliche Ausblicke ins Rheintal auf Burgen, Ruinen und Weinberge. Auf der gegenüberliegenden Rheinseite trotz der legendäre Loreley-Felsen den Zeiten. Von den Oberweseler Höhen aus hat man eine schöne Sicht auf die Klippenlandschaft der Sieben Jungfrauen. Ihr Wanderführer hat den richtigen Tipp, für eine gemütliche Einkehr.
(10 km, mittelschwere Strecke)

Donnerstag, 01.10.2020
Andernach und Heimreise
Nach dem Frühstück Koffer verladen und Fahrt nach Andernach. In einer der ältesten Städte Deutschlands können Sie heute noch einmal am Rhein entlang spazieren. Überall in der Bäckerjungenstadt stößt man auf das Thema Essbare Stadt. Quer durch das gesamte Stadtgebiet können sich Besucher an den blühenden Nutzpflanzen erfreuen, die dann, wenn alles reif ist, auch geerntet werden dürfen.
Anschließend treten Sie die Heimreise an.

Unterkunft


Hotel Scholz

Das familiengeführte Hotel liegt in einem ruhigen Vorort von Koblenz, bis zur Mosel sind es 500m. Die 68 modernen Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, internationalem Sat-TV (DVB-S), kostenfreie SKY-Sender, Telefon und W-LAN.
Das Hotel verfügt über einen Bar-Bereich und ein Restaurant.



Unsere Leistungen


  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus
  • 4 x Übernachtung/Halbpension im Hotel Scholz im Koblenz-Rauental
  • 1 x 5er Weinprobe mit rustikalem Abendessen (im Rahmen der HP)
  • 1 x Rotweinprobe im Ahrtal
  • Wanderführer bei den Wanderungen:
    • Moselweinberge in Winningen
    • Rotweinwanderweg durch das Ahrtal
    • Mittelrhein mit Loreley


Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Datum & Preis


5-Tages-Reise: 27. September 2020 - 01. Oktober 2020
Hotel Scholz
Doppelzimmer Bad/Du/WC
455,00 € (pro Person)
Einzelzimmer Bad/Du/WC
+ 72,00 € (pro Person)