s 0 21 33 / 210 620
Newsletter
Unsere Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr | Sa.: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Madeira - Insel des ewigen Frühlings

Madeira - Insel des ewigen Frühlings

Dienstag, 24.03.2020
Anreise nach Madeira     

Bustransfer nach Köln und Flug nach Funchal. Bustransfer zum Hotel „Four Views Oasis“ in Canico de Baixo. Gemeinsames Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Mittwoch, 25.03.2020
Der Nordwesten Madeiras

Heute fahren Sie zunächst entlang der Südküste zum Cabo Girao, der höchsten Steilklippe Europas mit phantastischem Ausblick auf Funchal. Über Ribeira Brava, dem Zentrum des Westens geht es weiter auf die Kuppe des Encumeada Passes und über die Hochebene Paul da Serra (1.400 m) nach Porto Moniz mit seinen natürlichen Meeresschwimmbecken. Im Anschluss fahren Sie auf der alten Straße die Nordwestküste entlang bis São Vicente, welches wegen seiner schönen Restaurierungen schon mehrfach ausgezeichnet wurde. Dann kehren Sie nach Canico zurück.

Donnerstag, 26.03.2020
Funchal und Nonnental

Am Vormittag steht die Hauptstadt Funchal auf dem Programm. Nach einem Rundgang besuchen Sie den bunten und exotischen Markt. Bei der anschließenden Weinprobe lernen Sie den „Madeira-Wein“ kennen. Am Nachmittag Fahrt ins Nonnental. Vorbei am dicht besiedelten Funchal fahren Sie solange durch Eukalyptuswälder bis Sie rundherum vom Gebirge umgeben sind. Weiter geht es zum Eira do Serrado mit wunderbarem Panoramablick ins Nonnental. Der kleine Ort Curral das Freiras ist bekannt für seine Kastanien. Hier hat alles mit Kastanien zu tun: Kastanienkuchen, Kastanienlikör, Kastaniensuppe. Ginja heißt der lokale Likör, den Sie hier probieren werden.  Auf der Rückfahrt halten Sie am Aussichtspunkt von Garajau mit seiner Christusstatue.

Freitag, 27.03.2020
Monte und der Botanische Garten

Nach dem Frühstück geht die Fahrt heute nach Monte, einem Stadtteil der Hauptstadt Funchal, der sehr malerisch auf einer Bergflanke oberhalb von Funchal liegt. Die Barockkirche „Igreja do Monte“ ist der meistbesuchte Ort Madeiras. Jedes Jahr kommen tausende Touristen und Pilger hierher, wo die sterblichen Reste von Kaiser Karl von Österreich zu besichtigen sind, der seine letzten Jahre auf Madeira im Exil verbrachte. Eine touristische Attraktion ist die Korbschlittenfahrt hinab ins Tal. Wer möchte, beginnt die Fahrt in Richtung Funchal bei der Kirche von Monte (vor Ort zahlbar). Anschließend besuchen Sie den Botanischen Garten. In ihm findet sich, quasi als Konzentrat, die gesamte Vielfalt der in Madeira ansässigen Pflanzenwelt.

Samstag, 28.03.2020
Nach Lust und Laune

Am heutigen Tag können Sie Ihr Programm selbständig gestalten.

Sonntag, 29.03.2020
Der Osten Madeiras    

Diese Fahrt führt Sie nach Camacha, dem Zentrum der Korbflechter. Es geht weiter über Poiso zum Gipfel Pico Arieiro. Dieser Berg mit einer Höhe von 1.818 Metern bietet phantastische Ausblicke über die ganze Insel. In Ribeiro Frio, ein Naturschutzgebiet mit Forellenzucht, kann eine halbstündige Levadawanderung unternommen werden. Im Anschluss geht die Fahrt nach Santana mit Besichtigung der typischen, strohgedeckten Häuser. Rückfahrt über Porto da Cruz zurück zur Südküste nach Machico.

Montag, 30.03.2020
Tag zur freien Verfügung

Auch den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren eigenen Wünschen gestalten.

Dienstag, 31.03.2020
Rückflug nach Deutschland

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Funchal und Rückflug nach Deutschland.

Unterkunft


****Four Views Oasis Hotel

Das ****Four Views Oasis Hotel in Canico liegt nur durch die ruhige Uferpromenade vom Meer getrennt, ca. 300 m vom Zentrum von Canico de Baixo entfernt. Die 224 Zimmer sind ausgestattet mit  Bad/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Mietsafe und Balkon. Das vollklimatisierte Hotel verfügt über 2 Bars, 2 Restaurants, Swimmingpool mit geheiztem Meerwasser, Poolbar, Sauna, Jacuzzi, Coctailbar und geheiztes Hallenbad.



Unsere Leistungen


  • Bustransfere Dormagen - Köln - Dormagen
  • Flug Köln - Funchal - Köln inkl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Bustransfer Funchal - Canico - Funchal
  • 7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im ****Hotel „Four Views Oasis“ in Canico in Zimmern mit seitlichem Meerblick
  • 6 x Abendessen im Hotel
  • 1 x typisches Madeirenser Spezialitätenbuffet
  • 1 x Folkloreabend im Hotel, 1 x Cabaret-Abend im Hotel
  • Kostenfreie Nutzung von Fitness-Center, Hallenbad, Sauna & Jacuzzi
  • Reisebegleitung ab/bis Dormagen
  • Ausflüge:
    • Ganztägiger Ausflug „Der Nordwesten Madeiras“
    • Halbtägiger Ausflug Monte und Botanischer Garten inkl. Eintritte
    • Ganztägiger Ausflug Funchal inkl. Weinprobe und Nonnental inkl. Likörprobe
    • Ganztägiger Ausflug „Ostküste“
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung bei den Ausflügen


Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


Ist die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und will der Veranstalter zurücktreten, hat der Veranstalter den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen 20 Tage, bei einer Reisedauer von zwei bis höchstens sechs Tagen 7 Tage und bei einer Reisedauer von weniger als zwei Tagen 48 Stunden – jeweils vor Reisebeginn.

Datum & Preis


Warteliste!
8-Tages-Reise: 24. März 2020 - 31. März 2020
****Four Views Oasis Hotel
Doppelzimmer Bad/Du/WC
1.199,00 € (pro Person)
Einzelzimmer Bad/Du/WC
+ 182,00 € (pro Person)
Doppelzimmer Meerblick
+ 80,00 € (pro Person)